Pages

Monday, August 02, 2010

Every way wrap

In March I bought some orange merino wool for a Talia vest. I already had some doubt when I knitted the first rows. After the first ball of yarn I was sure that this was not the right yarn for that pattern.

During that time Onlyangelika lent me some Interweave Knit Magazines and I saw the Every Way Wrap in Fall 2009 issue. So I frogged the Talia vest and started the Wrap beginning of May.

I also tried the technic of 'Cabling without a cable needle' but I prefered to knit with a cable needle.

The original orange is not as bright as it looks like on the picture.

If you interested in the wrap there will be a KAL on Knitting Daily starting mid-August.



Pattern: Every Way Wrap by Okmin Park, Interweave Knits Fall 2009
Yarn: 420 g Schachenmayr Nomotta Merino Extra Big, Color #127 orange
Needle Size: US9 - 5,5mm


Im März habe ich mir Merino Wolle gekauft und wollte mir eine Talia Weste stricken. Schon nach den ersten Reihen kamen mir die ersten Zweifel, ob das die richtige Wolle für dieses Projekt ist. Nachdem der Knäul verstrickt war, war ich mir sicher, dass die Wolle nicht paßt.

Während dieser Zeit hat mir Onlyangelika einige Interweave Knit Hefte ausgeliehen und der 'Every Way Wrap' aus der Herbst Ausgabe von 2009 hat es mir dann sofort angetan. Ich habe die Talia Weste wieder aufgeribbelt und habe im Mai mit dem 'Every Way Wrap' angefangen.

Ich habe auch die beschriebene Technik des 'Zöpfe stricken ohne Zopfnadel' ausprobiert, aber ich habe dann lieber mit Zopfnadel weitergestrickt.

Das Orange ist im Original nicht so leuchtend wie im Foto.

1 comment:

Angelika said...

das sieht sehr vielversprechend aus :-)