Pages

Tuesday, February 15, 2011

Scraps / Resteverwertung

I got the idea from Bonnie Hunter - the author of Quiltville.com and various quiltrelated books. Her first book was 'Leanders and Enders' and she often wrote on her blog and on her page about these projects.
On another blog I read that the author cuts all her scraps in various squares in various sizes. Inspired by both I cut all my scraps in 2,5 inch, 2 inch and 1,5 inch.
During piecing on various projects I use the scraps a leaders and enders and this is how far I got. I have no color sheme in mind. I only piece two patches together and when I have four two-patches I piece them in a row and when I have two rows I piece them together.


Die Idee habe ich von Bonnie Hunter - Autorin von Quiltville.com und verschiedenen Patchworkbüchern. Ihr erstes Buch hieß 'Leaders and Enders' und sie hat viel auf ihrem Blog und ihrer Homepage darüber geschrieben.
In einem anderen Blog habe ich von einer Quilterin gelesen, die alle ihre Reststücke in verschiedene Quadrate in verschiedenen Größen schneidet.
Von beiden inspiriert habe ich angefangen, meine Stoffreste von laufenden Projekten in 2,5 inch, 2 inch und 1,5 inch zu schneiden - je nach dem, was sich aus dem jeweiligen Stück schneiden lies.

Während des Nähens an verschiedenen Projekten nutze ich die 1,5 inch Quadrate als Hündchen oder Mäuschen, also ich nähe und lasse es in der Maschine, um den Faden für die nächsten Naht zu sichern, wenn ich nicht sowieso in Reihe nähe.
Und so weit bin ich gekommen. Ich habe keinen Plan, wie es aussehen soll. Ich nähe einfach zwei Stücke zusammen, wenn ich vier davon genäht habe, dann nähe ich sie in eine Reihe und wenn ich zwei Reihen habe, dann nähe ich diese aneinander.

3 comments:

Bente said...

Liebe Katja,
-endlich habe ich die Zeit gefunden dein Blog zu besuchen, was ich gesehen habe gefällt mir sehr!!! Ich finde es vorbildlich wie du deine Scraps verwertest, daraus entsteht irgendwann ein echter ursprünglicher Patchworkquilt!
Ganz liebe Grüße
Bente

Heike said...

Oh je..ich habezufällig diese Woche meine Reste Kisten gesichtet und könnte sicher auch so ein Projekt starten... lGHEike

Quiltinchen said...

mySwissChocolate.ch sammelt für die Glückskette (für Japan). Einer meiner Schoki-Gutscheine geht an Dich. Für näheres schau mal auf meinen Blog - da ist alles verlinkt.

Liebe Grüße
Chris