Pages

Saturday, May 25, 2013

Endlich fertig / finally finished

Endlich fertig! Der Pullover für meine Tochter. Aber bei dem Wetter kann sie ihn ja gleich tragen. Das Problem war, dass ich mit der Coverlock einfach die Säume am Armbündchen nicht hinbekommen habe und dann ich keine Lust mehr hatte . Ich hatte ganz klar mit mir ausgemacht, dass erst was Neues genäht wird, wenn der Pullover fertig ist. Durch viele andere Dinge im analogen Leben hat die Maschine jetzt über vier Wochen Urlaub gehabt.

Heute morgen durfte sie wieder raus und jetzt habe ich die Bündchen mit der normalen Nähmaschine und einer Stretch-Zwillingsnadel genäht.

Sternenshirt Amelie

Schnitt: Ottobre-Workshop 301 in der taillierten Version.
Die Größe ist 128, aber in der Länge habe ich 134 genommen, da meine Tochter recht groß ist und die Shirts beim Strecken immer den Bauch frei legen.
Der Hauptstoff ist ‘stars’ von Farbemix by Hamburger Liebe, gekauft im Nähstüchen unter’m Dach.
Da mir das mit den Sternen etwas zu viel war, habe ich noch einfachen roten Jersey aus dem Stoffexport Mörfelden kombiniert.
***
Finally finished. A shirt for my daughter. But the weather in Germany is so bad that she can wear it despite we have May. The problem I had, was, that I had problems to cover the seams nicely and I was not in the mood to try it over and over again.
But I agreed with myself to start nothing new before the shirt is finished. I was very busy with my ‘real’ life so my sewing machine had been on vacation more then four weeks.

This morning she was relieved from being neclected and I finished the seems with my sewmachine and a twin needle.

1 comment:

Angelikas quilts and knits said...

Mit dem Shirt steigt Deine Chance auf den Titel "Mutter des Jahres" :-))