Pages

Sunday, May 12, 2013

Socken gehen immer

Irgendwie ist schon wieder so viel drum rum los, dass ich kaum ein großes Stück zusammen bekomme (Kindergeburtstag, Fußballturnier in der Grundschule, U8-Tennisbegegnungen am Mittwoch Nachmittag, Leichtathletik-Wettkämpfe am Wochenende…). Die Nähmaschine habe ich schon vor dem Geburtstag Ende April verpackt und da steht sie auch noch.

Was aber in solchen Situationen immer geht sind Socken. Ich habe beim Beifahren und beim Fernsehen ein Paar Socken für eine Freundin gestickt – aus einem gut abgehangenen Knäul Regia Cotton und vier Paar Preemie-Socken aus einem reduzierten 50g Knäul aus dem Wühlkorb. Die Socken gehen wieder an die RoteSchnegge, die sie dann an eine Frühchenstation weiter gibt.

Socken Annette 052013

PreemieSocken05_2013

Life is very busy and I’m not able to craft something big at the moment (birthdayparty, soccer tournament at primary school, U8 tennis-matches wednesday afternoons, athletic competitions at weekends…) My sewing machine have been living in the closet since the birthdayparty end of April.

But what works out in these situations is knitting socks. I knitted while co-driving and watching TV. I knit one pair of socks for a friend (made from an good stashed ball of Regia Cotton) and I knitted four pair of preemie-socks (made of a 50g ball which I found on sale). The preemie-socks will travel to RoteSchnegge who will pass them on to a preemie ward.

No comments: