Pages

Thursday, March 03, 2016

{UFO}{Patchwork} Rosenquilt

Das Ufo, das den Anfang macht, ist der Rosenquilt. Als ich bei den Kellerquiltern mit einstieg, habe ich bei meiner ersten Teilnahme am Stand in Dillenburg (beim Patchworktag) die Wundertüte mitgenommen. Das war dann wohl in 2012. Die Tüte besteht aus einem Rosenpanel und Stoffen der Serie Shadow-Play in verschiedenen Farben. Erstmal brauchte ich eine Idee und die fand ich in einem Patchworkmagazin und dann habe ich mit dem Nähen angefangen. Jetzt ist das Top ca. 100 * 120 cm, was aber viel zu klein ist.

Lange habe ich gerätselt, wie ich mit den vorhandenen Stoffen weiternähen soll. Dann habe ich es weggepackt. Dann bei einem früheren Versuch meine Ufos abzubauen wieder ausgepackt. Ich habe beschlossen, dass ich noch etwas von dem dunkelgrünen Stoff brauche und habe die Kiste wieder weggestellt. Stoff geholt, in die Kiste geworfen und weiter lagern lassen.

Jetzt ist Schluss. Die Kiste ist wieder rausgeholt, nochmal alles nachgerechnet und auch schon zugeschnitten. Die gelben Windmühlen werden im Rand fortgesetzt. Dann ist der Quilt immerhin 110 * 130 cm. Ich habe noch von dem gelben Stoff. Mal sehen, ob es dann für einen weiteren gelben Rand reicht.

Ufo-Rosen1-klein

Ufo1 - Rosen-klein

The ufo that will be first in the row is the quilt of the roses. When I joined the Kellerquilter I took the lucky bag with me during my first attendance at the booth at Dillenburg patchworkfestival. 2012 I think. The lucky bag contained a panel of roses and fabrics of the Shadow Play collection in various colours. First of all I needed an idea. I found it in a patchworkmagazin and then I started piecing. The top is 100 * 120 cm which is far too small.

Long time I thought about how to continue with the leftover fabrics. Then I closed the box. When I started fighting ufos before I opend the box and decided that I need some more dark green fabric and closed the box again. Then I picked up the fabric, put it in the box and stored it again.

Now it is enough. I opened the box again, recalculated everthing and cut the fabrics. I will continue the yellow windmills in the border. The top will measure 110*130 cm. I still have some of the yellow fabric and I will check whether it will be enough for another border.

1 comment:

Angelikas quilts and knits said...

Hallo Katja,
der Stoff ist bestimmt eine Herausforderung gewesen ! Das Top sieht klasse aus :-)
Liebe Grüße
Angelika