Saturday, March 21, 2020

{Morsbags} #042

Die letzte Woche hat mich die ganze Corona Sache irgendwie total überfordert und ich hing dauernd am Computer, habe mir die Zahlen der verschiedenen Regionen angeschaut.

Am Donnerstag habe ich mir dann gesagt, dass das so nicht weiter geht. Ich wusste bei den vielen Möglichkeiten gar nicht, wo mit ich anfangen sollte. Also habe ich das erst Beste genommen, dass mir über den Weg lief und das war ein Stück Stoff, das groß genug für eine Morsebag war und die habe ich dann genäht.

Insgesamt war das meine Nummer 42 und ich habe mir jetzt Labels nachbestellt, denn ich habe noch ein paar ausgemusterte Dekostoffe, die dazu verwendet werden sollen. (einen Großteil der anderen Morsbags könnt ihr hier sehen).

Die Morsebags, die ich bisher genäht habe, habe ich alle im Freundes- und Bekanntenkreis verschenkt.


Sonst nähe ich die Sterne der Hoffnung der Patchworkgilde und die ersten Mystery-Teile des Frühlingsmysterys von Regina Grewe habe ich mir auch schon ausgedruckt.

Ich habe mir mal den Blog angeschaut und die Dinge notiert, die ich mal verbloggen könnte. Da gibt es auch noch einiges, das ich Euch gar nicht gezeigt habe.

Und bei Postcrossing wurde daran erinnert, dass eine erhaltene Postkarte auch in diesen Zeit mal kurz vom Geschehen ablenken und das die Post noch in fast alle Länder befördert wird. Ich habe zur Zeit noch 7 Karten, die ich verschicken darf. Das werde ich dann zeitnah auch noch erledigen.

No comments: