Friday, August 06, 2021

#wmdwdgt - August 2021

 Es ist der fünfte und Frau Brüllen fragt: was machst Du eigentlich den ganzen Tag?

Es sind Sommerferien und wir können etwas später aufstehen als zu Schultagen. Bullet Journal schauen, frühstücken und dann zu meinem Sohn fahren. Wir gehen einmal pro Woche zusammen einkaufen. In seinem Studiengang ist man zu Hybrid übergegangen - teilweise vor Ort und teilweise online und die Vorlesung startet um 10 Uhr.

Danach gibt es eine Kaffeepause zuhause und den zweiten Teil der Einkaufsrunde für die nächsten Tage. Zurück zuhause wird alles aufgeräumt, Wäsche abgehängt und mit dem Kochen begonnen. 

Es gibt einen Kohlrabi-Auflauf von Essen & Trinken. Eigentlich wäre das ja die Zeit für Auberginen und Zucchini, aber damit kann ich hier nicht bei jedem punkten. Deshalb versuche ich es mal mit Kohlrabi. In meiner Kindheit gab es den nie und wenn ich ohne Kinder gegessen habe, dann in einer eher mächtigen Käsesauce. Während des Kochens höre ich Folge 3 von Synapsen-Mikado, dem Podcast von Comedian Michael Mittermeier und seiner 13jährigen Tochter Lilly.
Der Auflauf ist lecker, aber den Kohlrabi bräuchte ich nicht so, mir würden nur Kartoffeln auch reichen.

Die Küche wird noch aufgeräumt und dann geht es weiter mit der Steuererklärung. Die Abgabe hat zwar noch ein bißchen Zeit, aber ich hätte es gerne aus dem Kreuz.

Um 18 Uhr fahre ich dann zum Training und spiele 90 min Doppel mit einer der beiden Mannschaften, in denen ich dieses Jahr spiele. Dann geht es weiter zum Haus von Freunden, bei denen ich während ihrer Abwesenheit nach dem Rechten sehe.

Zuhause plane ich noch den nächsten Tag, bevor ich mir noch 'Der Fall Collini' anschaue, den ich mir diese Woche aufgenommen habe. Ich wollte wissen, ob Zeki Müller auch Anwalt kann, kann er - und der Film ist viel tiefgründiger als mir bewusst war.

No comments: